6. Mutschelbacher Flammkuchenfest

Nach drei Jahren Fest-Abstinenz war es am 24.09. endlich wieder so weit:
der Förderverein „Maulwurf e.V.“ der Grundschule veranstaltete das 6. Mutschelbacher Flammkuchenfest.

 

Das Wetter meinte es letztendlich doch noch gut mit uns und pünktlich zum Start und auch im weiteren Verlauf des Nachmittags blieb es weitestgehend trocken.

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse der Willi-Konstandin-Schule eröffneten das Fest mit zwei musikalischen Percussion-Beiträgen unter der Leitung der Schulleiterin Frau Wackher. Der Spielmannszug Mutschelbach rundete danach die Eröffnung des Festes wunderbar ab.

Mit der Hüpfburg der VR Bank Enz Plus eG und einem Basteltisch wurde für die Kinder auch wieder ein kleines Programm geboten.

Und auch kulinarisch kam niemand auf dem Fest zu kurz: es gab wie in den Jahren zuvor wieder leckere Fladen aus dem Backhaus, Flammkuchen, Waffeln und verschiedene Getränke.

 

Aber es gibt kein Fest ohne Unterstützung und helfende Hände, sowohl vorher, während des Festes und auch danach. Deshalb möchten wir uns besonders bei Martin für das Anfeuern des Holzofens sowie bei Stefan und Wilhelm bedanken, die uns auch dieses Jahr während des gesamten Festes am Holzofen unterstützt haben. Ebenso ein herzliches Dankeschön an Oliver, der uns seinen Flammkuchenofen überlassen hat, und an Bernd für den Kühlwagen.
Wie jedes Jahr hatten wir hier im Ort große Unterstützung vor allem durch die Freiwillige Feuerwehr und den TTC Mutschelbach – schön, dass dies immer so reibungslos und unkompliziert funktioniert.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an alle, die uns mit Arbeitsdiensten, Dekoration, Ausstattung und Technik geholfen haben. Und unser Dank gilt auch der Bäckerei Nussbaumer – denn ohne Ofen gäbe es keine Flammkuchen und ohne Teiglinge keine Fladen – sowie Pistons Edeka für den Ausschankwagen.

 

Zuletzt möchten wir uns auch bei unseren Gästen bedanken, die uns mit viel Lob bestärken, das Fest noch weitere Jahre aufrecht zu erhalten. In diesem Sinne machen wir uns schon bald wieder an die Planung und Organisation für 2023.

 

Der Erlös unseres Flammkuchenfestes kommt wie immer zu 100% den Schülerinnen und Schülern der Willi-Konstandin-Schule in Mutschelbach zu Gute, um Theaterbesuche, Projekttage, Autorenlesungen und vieles mehr zu bezuschussen.